V-ZUG Blog | DE LogoLoading
blog vzug vacuisine vakuumgaren fleisch garen

Der perfekte Gastgeber – Beeindrucken Sie Ihre Gäste



Share: WhatsappLinkedInKommentierenMenuEmail

Sie sitzen gerne bei einem feinen Essen in einer gemütlichen Runde mit Freunden oder der Familie zusammen. Dazu vielleicht ein gutes Glas Wein und zum Abschluss ein feines Dessert? Das letzte Mal waren Sie eingeladen und nun möchten Sie sich gerne revanchieren, wissen jedoch noch nicht welches Menu und ob Sie es zeitlich gut hinbekommen? Egal ob Sie gerne und oft kochen oder auch nur gelegentlich – In unserem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie ohne Stress leckere Menus zubereiten und trotzdem viel Zeit mit Ihren Gästen verbringen können.

Begeistern Sie Ihre Gäste
Sie kennen es bestimmt – Sie möchten Gäste zum Essen einladen und diese mit Ihren Kochkünsten verwöhnen. Jedoch wollen Sie dabei nicht die ganze Zeit in der Küche verbringen und den Besuch sich selber überlassen, noch wollen Sie einen gestressten Eindruck auf Ihre Gäste machen. Ausserdem wäre es doch schade, wenn das teure Filet ungewollt ganz durchgart wird oder das Gemüse verkocht, weil Ihnen das perfekte Timing nicht gelingt.

Abonnieren Sie unseren Blog für weitere spannende Beiträge

Zauberwort «Vacuisine»
Mit Sous-vide, bei V-ZUG Vacuisine genannt, können Sie in Ruhe vorbereiten, haben viel Zeit für die Gäste und speisen auf Sterneniveau. Bei dieser Kochmethode werden Speisen in vakuumversiegelten Beuteln bei niedrigen Temperaturen langsam gegart – während Sie sich um Ihre Gäste kümmern können. Was Profis schon lange machen, können Sie nun auch einfach und unkompliziert zuhause – für einzigartige Geschmackserlebnisse auf Sterneniveau.


Vacuisine-Wettbewerb

Dank Vacuisine haben Sie mehr Zeit für Ihre Gäste, aber auch für Sie selber. Die Zeit, die Sie nicht in der Küche neben dem Gargut stehen müssen, können Sie auch für Freizeit- und Sportaktivitäten nutzen.

Unter den Blog Leserinnen und Leser verlosen wir folgende attraktive Preise:
1. Preis: Polar A360 Fitnesstracker (Wert CHF 229.90)
2.-5. Preis: Vacuisine Broschüre mit vielen exklusiven Rezepten

Wie Sie teilnehmen können, erfahren Sie am Ende dieses Blog-Beitrag.


 

Vacuisine blog vzug Gäste bekochen

Sous-vide, bei V-ZUG Vacuisine genannt: Vakuum-Garen. Sous-vide (französisch für ≪unter Vakuum≫,  von französisch sous = unter und vide = leer) bezeichnet eine Garmethode für Fleisch, Fisch, Obst und Gemüse in einem Vakuumierbeutel bei niedrigen Temperaturen.

Verwöhnen und geniessen
Für einen entspannten Abend mit Freunden ist Vacuisine wie geschaffen: Sie verwöhnen Ihre Gäste nicht nur wie ein Profi, sondern auch unkompliziert und ohne Hektik. Denn Vieles lässt sich optimal vorbereiten. Mit Vacuisine sind Sie flexibel – das Fleisch können Sie zum Beispiel bereits Stunden zuvor vakuumieren und schon vor dem Eintreffen der Gäste in den Combi-Steamer schieben.

Abonnieren Sie unseren Blog für weitere spannende Beiträge

Ganz entspannt
Sobald das Fleisch die gewünschte Kerntemperatur erreicht hat, ist es servierbereit. Vielleicht ist das Gespräch mit den Gästen aber gerade dann am spannendsten und Sie möchten die gesellige Runde nur ungern unterbrechen. Kein Problem: Sie können das Fleisch ruhig noch bis zu einer Stunde länger im Combi-Steamer lassen und entspannt bei Ihren Gästen verweilen.

Rinderfilet mit grillierter Zwiebel und Erbsenpüree

Vacuisine einfach erklärt

Was macht Vacuisine so revolutionär?
Durch das Vakuumieren der Zutaten liegt eine schützende Kunststoffhülle eng um das Gargut. Dank dieser Schutzhülle bleiben das natürliche Aroma und die appetitliche Farbe der im Dampf zubereiteten Lebensmittel optimal erhalten. Vacuisine bietet nicht nur für die Sinne mehr Genuss, sondern auch für die Gesundheit. Schonendes Garen unter Luftausschluss trägt dazu bei, dass gesundheitlich wertvolle Inhaltsstoffe besser erhalten bleiben. Das Vakuum hat darüber hinaus auch vorteilhafte Auswirkungen auf die Textur. Beispielsweise fällt gegarter Fisch nicht auseinander, und selbst gegarte Früchte behalten weitgehend ihre knackige Frische. Bei der Zubereitung mit Vacuisine werden niedrige Temperaturen eingesetzt, die dazu beitragen, dass Fleisch und Fisch eine Zartheit erlangen, die mit konventioneller Kochtechnik schwierig erreichbar wäre.

So einfach funktioniert Vacuisine

  • Lebensmittel waschen, rüsten und evtl. in Form schneiden
  • Eventuell Fleisch kurz anbraten
  • Gargut in den Vakuumbeutel geben
  • Nach Belieben wenig Öl, Bouillon, frische Kräuter, Gewürze oder andere Zutaten dazugeben
  • Vakuumieren und Beutel verschweissen
  • Gargut im vakuumversiegelten Beutel gemäss Gartabelle im Combi-Steamer garen
  • Beutel öffnen, Gericht anrichten und servieren

Was braucht es für Vacuisine

Der Combi-Steamer an Ihrer Seite

V-ZUG Steamer im hochwertigen Design blog vzug Vacusine

V-ZUG Steamer im hochwertigen Design

Das Garen unter Vakuum erfordert eine konstante und präzise Temperaturkontrolle. Bei Vacuisine geschieht das nicht im Wasserbad, sondern im Dampf. Die moderne Technologie der V-ZUG Combi-Steamer erlaubt es, die Dampftemperatur gradgenau einzustellen und über die gesamte Gardauer zu halten.

Weitere Infos zum Combi-Steamer

Die Vakuumierschublade als perfekte Ergänzung

Vakuumierschublade blog vzug

Auch fürs Vakuumieren bietet V-ZUG das ideale Gerät: Mit der Vakuumierschublade,
passend zu Ihrem Combi-Steamer, können Sie Ihre Speisen in drei vordefinierten Vakuumierstufen luftdicht verschliessen – sei es für das Sous-vide-Garen im Combi-Steamer oder zur Aufbewahrung im Kühlschrank oder Gefrierfach .

Mit der V-ZUG Vakuumierschublade können neben Früchen, Gemüse, Fleisch sogar Flüssigkeiten vakuumiert werden

 

Vakuumieren – so einfach geht’s:

Weitere Infos zur Vakuumierschublade


Was macht einen perfekten Gastgeber aus? Interview mit Experten

9x9_Gastgeberei VZUG blog

Vacuisine macht also das Kochen und Geniessen auf Sterneniveau auch zuhause möglich. Um ein perfekter Gastgeber zu sein braucht es aber noch viel mehr. Das wissen auch die Gastgeberinnen Franziska Bründler und Simone Müller-Staubli der 9×9-Dinner in Luzern. Wir haben die beiden zu einem Interview getroffen.

Was macht einen perfekten Gastgeber aus?
Freude, Leidenschaft, Herzlichkeit – dann hat man schon sehr viel, um als Gastgeber zu brillieren. Egal ob man das teuerste Geschirr hat oder einfach einen Teller Spaghetti kocht, der Gast soll spüren, dass man sich bemüht und dass man es geniesst, Freunde zu Besuch zu haben. Ein liebevoll dekorierter Tisch oder ein kreativ angerichteter Teller zeigen dem Gast die Liebe zum Detail.

Wie wichtig ist eine gute Vorbereitung?
Ein gut vorbereiteter Gastgeber kann einen Abend definitiv viel besser geniessen als jemand, der im Vorfeld weder vorausgedacht noch vorgearbeitet hat. Es beginnt mit einfachen Sachen: Es lohnt sich zum Beispiel, die Teller vorab abzuzählen oder Kräuter zum Dekorieren schon vorzubereiten.
Die Essenz vom Gastgeber sein liegt darin, dass man die Gäste auch geniessen und mit ihnen möglichst viel Zeit verbringen kann.

Wie wichtig ist das Zeitmanagement?
Das Timing ist immer eine grosse Herausforderung und bedarf spezieller Aufmerksamkeit in der Planung des Menus. Es lohnt sich allenfalls, vorab eine Liste zu erstellen, was wann gemacht werden soll.

Abonnieren Sie unseren Blog für weitere spannende Beiträge

Wie unterstützt Sie dabei Vacuisine?
Mit Vacuisine ist man entspannt und muss den Apero nicht dann unterbrechen, wenn es gerade interessant ist – dies macht das Kochen und das Gastgebersein viel einfacher, entspannter und relaxter.
Sous-vide ist unsere bevorzugte Kochtechnik zurzeit. Das sogenannte Rückwärtsgaren holt das Maximum aus einem schönen Stück Fleisch raus und macht das Fleisch butterzart.

«Die Essenz vom Gastgeber sein liegt darin, dass man die Gäste auch geniessen und mit ihnen möglichst viel Zeit verbringen kann. «

Wie gelingt die perfekte Präsentation?
Der erste Eindruck zählt und ist das Tüpfchen auf dem i. Egal ob ein schön dekorierter Tisch oder die Dekoration auf den Gerichten – der Gast spürt die Liebe zum Detail.

Haben Sie noch weitere Gastgeber-Tipps, die Sie unseren Lesern mitgeben möchten?
Ein toller Gastgeber schaut nicht nur, dass das Essen und der Tisch schön aussehen – sondern weiss, welche Details in der Wohnung zu beachten sind. Gästetücher im Bad sind zum Beispiel eine sehr schöne Geste.
Aber Achtung: übertreiben Sie nicht – Sie möchten ja auch mal wieder eine Gegeneinladung erhalten. Verwöhnen Sie Ihre Gäste, aber passen Sie auf, dass Sie sie nicht einschüchtern.

Vielen Dank für das interessante Interview!

 

Tipp: Sehr gut kommen auch Oshiboori Tücher (Erfrischungstücher) bei den Gästen an. Diese werden vor oder nach dem Essen als Reinigung oder Erfrischung für Hände oder Gesicht überreicht.

Die angenehm feinen V-ZUG Oshiboori Tücher sind im Zubehör-Shop erhältlich.


Was ist mit Vacuisine alles möglich

Mit Vacuisine, können Sie viele leckere Rezepte zubereiten: Von der Vorspeise, über den Hauptgang mit Fisch oder Fleisch bis hin zu schmackhaften Desserts.

So könnte Ihr Abend mit Vacuisine aussehen:

 

Die Step by Step Videos zeigen Ihnen wie einfach es geht diese Menus zuzubereiten:

Die Rezepte finden Sie hier:

Randen mit weissen Trauben und Mesclun Salat

Confierter Lachs asiatisch mit Rapsölschaum und Avocado
Kartoffelstock

Rinderfilet mit grillierter Zwiebel und Erbsenpüree

Ananas mit Kokoskaramell, Himbeeren und Vanilleglace

Abonnieren Sie unseren Blog für weitere spannende Beiträge

Tipp

Möchten Sie das Ergebnis perfektionieren und das Fleisch auf den Punkt gegart haben? Mit dem Gargutfühler + Pads ist dies einfach möglich. Hier erfahren Sie mehr.

Vacuisine pads blog vzug vakuumieren

 


Fragen? Weitere Infos?

Haben Sie Fragen zu Vacuisine oder möchten Sie die Vorteile der Vakuumierschublade und den Steamer gerne persönlich erklärt bekommen? Dann besuchen Sie am besten eines unserer ZUGORAMA Ausstellungscenter und lassen Sie sich unverbindlich beraten. Übersicht ZUGORAMAS

Vacuisine Kochkurs
Sie möchten die Kunst von Vacuisine von unseren Profis lernen und diverse Köstlichkeiten degustieren? Dann melden Sie sich für einen Vacuisine Kochkurs in Ihrer Nähe an. Weitere Infos

blog vzug vacuisineNEU: Kochbuch Vacuisine mit vielen exklusiven Rezepten
Sie möchten mehr über Vacuisine erfahren? In unsererm neuen Buch «Vacuisine» lassen wir Sie in die Welt des Sous-vide-Garens eintauchen und inspirieren Sie mit exklusiven Rezepten und spannende Interviews unserer Spitzenköche. Erhältlich im Zubehörshop

 


Wettbewerb

Dank Vacuisine haben Sie mehr Zeit für Ihre Gäste, aber auch für Sie selber. Die Zeit, die Sie nicht in der Küche neben dem Gargut stehen müssen, können Sie auch für Freizeit- und Sportaktivitäten nutzen.

Preise:

Unter den Blog Leserinnen und Leser verlosen wir folgende attraktive Preise:

1. Preis: Polar A360 Fitnesstracker (Wert CHF 229.90)
2.-5. Preis: Vacuisine Broschüre mit vielen exklusiven Rezepten

Mit unserem Hauptpreis, dem Fitnesstracker POLAR A360, haben Sie nicht nur die Zeit im Überblick – sondern auch Ihre Aktivität. Der Fitnesstracker verfügt über eine Pulsmessung am Handgelenk und Activitytracking, welches Ihre Aktivität, Schritte, Kalorien und den Schlaf aufzeichnet. Ausserdem erhalten Sie von der Polar A360 praktische Tipps um Ihr tägliches Aktivitätenziel zu erreichen. Mehr Informationen finden Sie hier.

Mit freundlicher Unterstützung von:Fitnesstracker Polar A360 Pulsmessung blog vzug Vacuisine

Wettbewerbsfrage:

Nennen Sie einen der vielen Vorteile, welche Vacuisine von V-ZUG bietet.

Bitte tragen Sie die Antwort unten im Kommentarfeld ein.

Wettbewerbsbedingungen:

Beim Abschicken akzeptieren Sie die folgenden Wettbewerbsbedingungen:

  • Das Gewinnspiel endet am 30. April 2017.
  • Der Gewinner wird unter allen richtigen Antworten ausgelost und von uns direkt benachrichtigt.
  • Teilnahmeberechtigt sind alle in der Schweiz wohnhaften natürlichen Personen ab 18 Jahren (Mitarbeitende der V-ZUG AG und deren direkten oder indirekten Tochtergesellschaften sind ausgeschlossen)
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Der folgende Blog-Beitrag könnte Sie auch interessieren:

So verwöhnen Sie Gäste auf Sterneniveau, inkl. mit Tipps & Tricks und weiteren interessanten Informationen

Weitere Informationen zum Thema Vacuisine finden Sie auch auf www.vzug.comProdukttipp: Steamer
Produkttipp: Vakuumierschublade
Vacuisine von V-ZUG
Faszination V-ZUG: Kulinarische Inspiration aus der Spitzenküche


Newsletter abonnieren

Share: WhatsappLinkedInKommentierenMenuEmail

43 Kommentare

  • Mel - 2. März 2017 15:52

    Wettbewerbsantwort: Mehr Zeit für mich und meine Gäste, weniger Stress, leckere Gerichte und und und

    Antworten

  • silvia wetzel - 3. März 2017 10:37

    sicheres Gelingen zarter Fleisch und Fischgerichte

    Antworten

  • Windlin Anita - 6. März 2017 19:42

    Man steh nicht unter Stress. Kann entspannt den Abend geniessen und es schmeckt hervorragend

    Antworten

  • Ash - 8. März 2017 16:37

    Bringt die Spitzenküche ins Haus. Das Fleisch wird zart und trocknet nicht aus, man kann von der Vorspeise bis zur Hauptspeise alles in der Ruhe vorbereiten ohne gestresst zu wirken 🙂

    Antworten

  • Renata - 10. März 2017 8:26

    Mehr Zeit für meine Gäste, aber auch für mich selber.

    Antworten

  • Lichtensteiger Hans - 28. März 2017 17:30

    Dass die Dampftemperatur gradgenau eingestellt werden kann und über die gesamte Gardauer gehalten werden kann.

    Antworten

  • Brigit - 10. April 2017 19:17

    Mehr Zeit für Gäste, kochen auf Sterneniveau, kein Stres

    Antworten

  • Astrid Kuhn - 10. April 2017 21:01

    Wieder mehr zeit für sportaktivitäten, da die mis en place besser vorbereitet werdeb kann

    Antworten

  • Bosshard - 10. April 2017 22:21

    Man kann es sehr gut vorbereiten und muss die Gäste nicht alleine lassen. Eine gelingsichere und schonende Zubereitung

    Zusammen mit dem Tracker und Vacuisine lässt es sich gesund leben

    Antworten

  • Angela Grandjean - 10. April 2017 23:02

    dank Vacuisine speisst man zuhause auf Sterneniveau.

    Antworten

  • Barbara - 11. April 2017 11:28

    Mehr Zeit für Gäste, Fleisch trocknet nicht aus

    Antworten

  • sara - 11. April 2017 22:23

    Das Fleisch bleibt zart und saftig.

    Antworten

  • Meichtry Lea - 17. April 2017 10:56

    Das Aroma bleibt besser im Lebensmittel haften und man kann alles vorbereiten und starten und muss nicht zeitgenau die Lebensmittel herausnehmen, was besserer Kontakt zu den Gästen bedeutet.

    Antworten

  • Fritz - 19. April 2017 14:20

    Es funktioniert auch im Weltall.

    Antworten

  • Windlin Anita - 25. April 2017 16:28

    Mit Vacuisine ist man entspannt und man hat mehr Zeit und das Wichtigste: es schmeckt vorzüglich 👍

    Antworten

  • Schuler - 25. April 2017 16:45

    Man kann alles gut vorbereiten.Mehr zeit fpr die Gäste und kein Stress.

    Antworten

  • Buser Nathalie - 25. April 2017 17:51

    Ich kann Zeit beim Kochen sparen und habe mehr Zeit für meine Gäste oder für Sport.

    Antworten

  • Hug Cécile - 25. April 2017 19:23

    Ich habe mehr Zeit für die Gäste und für mich selber

    Antworten

  • K. Attiger - 25. April 2017 19:33

    Wettbewerb
    Lösung: Viel Zeit für die Gäste haben und kochen wie ein Gourmet. Die Speisen werden in vakuumversiegelten Beuteln bei niedrigen Temperaturen langsam schonend gegart – und ich hab keinen Stress!

    Antworten

  • Lavinia Hüsser - 25. April 2017 20:22

    Das natürliche Aroma und die appetitliche Farbe der im Dampf zubereiteten Lebensmittel bleibt optimal erhalten. So kann ich die Gäste verwöhnen und habe genug Zeit 😊!!!

    Antworten

  • Andrea - 25. April 2017 20:31

    Mit Vacuisine hat man mehr Zeit für die Gästr, während das Essen schonend gegart wird.

    Antworten

  • Claudia - 25. April 2017 21:33

    Mehr Zeit für meine Gäste, weniger Stress.

    Antworten

  • Jeannette - 25. April 2017 21:35

    Mehr Zeit für meine Gäste und schmeckt super

    Antworten

  • Nussbaum Regula - 25. April 2017 22:18

    Textur, Farbe und Nährstoffe der Lebensmittel bleiben optimal erhalten

    Antworten

  • Auf der Maur - 26. April 2017 2:19

    Dank Vacuisine haben Sie mehr Zeit für Ihre Gäste, aber auch für Sie selber. Die Zeit, die Sie nicht in der Küche neben dem Gargut stehen müssen, können Sie auch für Freizeit- und Sportaktivitäten nutzen.

    Antworten

  • Michael Läderach - 26. April 2017 6:31

    Weniger Zeitaufwand, super Ergebnis dank optimalen Einstellungen und schonender Zubereitung der Speisen!! 👍😃

    Antworten

  • Karin Langenegger - 26. April 2017 11:38

    Mit Vacuisine ist man entspannt und muss den Apero nicht dann unterbrechen, wenn es gerade interessant ist – dies macht das Kochen und das Gastgebersein viel einfacher, entspannter und relaxter.

    Antworten

  • Christine - 26. April 2017 19:00

    Mit Vacuisine leckere Rezepte zubereiten von der Vorspeise, zum Hauptgericht mit Fisch oder Fleisch bis zum Dessert. Macht das Kochen und Geniessen auf Sternenniveau auch zuhause möglich. Danke vacuisine

    Antworten

  • Jost Nelly - 26. April 2017 19:05

    Optimale Zubereitung und Erhaltung von Farbe und Aromen der Lebensmittel. Einfach entspannt kochen.

    Antworten

  • Adrian Seeholzer - 26. April 2017 21:08

    Schonende Nährstoffreiche Zubereitung!

    Antworten

  • Isabelle - 26. April 2017 21:55

    Leckere Menus ohne Stress zubereiten & genügend Zeit für die Gäste haben

    Antworten

  • Thurnherr - 26. April 2017 22:27

    Dank Vacuisine haben Sie mehr Zeit für Ihre Gäste, aber auch für Sie selber

    Antworten

  • Burkhard Astrid - 26. April 2017 22:29

    Mehr Zeit für die Gäste und vorallem für mich.

    Antworten

  • Matthias - 27. April 2017 9:36

    Kein ausgetrocknetes Fleisch und man kann den Abend mit den Gästen entspannt geniessen.

    Antworten

  • Rebecca - 27. April 2017 9:43

    Die Aromen sind intensiver, man kann alles vorbereiten und ist zeitlich flexibler.

    Antworten

  • Gürtler Benny - 27. April 2017 13:18

    Bei dieser Kochmethode werden Speisen in vakuumversiegelten Beuteln bei niedrigen Temperaturen langsam gegart!

    Antworten

  • Gadola - 27. April 2017 13:32

    Mehr Zeit für Gäste und das sichere Gelingen

    Antworten

  • Campomori Verena - 27. April 2017 15:26

    Dank Vacuisine hat man mehr Zeit für die Gäste!

    Antworten

  • Vanessa - 27. April 2017 16:19

    Das natürliche Aroma, die Farbe und gesunde Inhaltsstoffe der Lebensmittel bleiben erhalten und das alles ohne grossen Zeitaufwand.

    Antworten

  • Junod - 27. April 2017 16:53

    Gegarter Fisch fällt nicht auseinander und selbst gegarte Früchte behalten weitgehend ihre knackige Frische

    Antworten

  • Ursula Hofmann - 27. April 2017 17:41

    Mehr Zeit für mich und meine Gäste, entspanntes Kochen, keine starken Gerüche in der offenen Küche. Mit dem Polar könnte ich bestens die gewonnen Zeit für mehr Fitness verbringen.

    Antworten

  • Corinne - 27. April 2017 18:07

    Mehr Zeit für die Gäste und mich !

    Antworten

  • Mizrahi - 27. April 2017 23:33

    Es kommt mir nichts anderes ins Haus.Spart Zeit und kocht auf den Punkt.

    Antworten

Sie nutzen einen veralteten Browser. Einige Inhalte können daher nicht richtig angezeigt werden. Bitte updaten Sie Ihren Browser: http://browsehappy.com