V-ZUG Blog | DE LogoLoading
TdA_Still_1200x675_0915

Vom Apfelbaum zum Gourmettraum



Share: WhatsappLinkedInKommentierenMenuEmail

Am 22.9. ist Tag des Apfels. Verfolgen Sie in einer spannenden Videodoku “Die Reise des Schweizer Apfels vom Baum zum Schweizer Gourmet-Traum”. Es ist die Reise, die auch Ihr Apfel gemacht hat.

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Das ist durchaus wörtlich zu nehmen. Die Schweiz ist, was Äpfel anbelangt, nämlich weitgehend Selbstversorgerin. Mehr als 800 Obstproduzenten und zahlreiche Obstlogistiker im ganzen Land sorgen für ganzjährige Verfügbarkeiten und kurze Transportwege. Wer dazu beiträgt und was sich mit Schweizer Äpfeln in Schweizer Haushaltgeräten Feines anstellen lässt, erzählen wir im kurzweiligen Reisebericht mit dem Titel Vom Apfelbaum zum Gourmettraum.

Abonnieren Sie unseren Blog für weitere spannende Beiträge

Der Schweizer Apfel ist als Lebensmittel allgegenwärtig, weil er das ganze Jahr über frisch verfügbar ist. Doch eigentlich ist recht wenig über die beliebteste Frucht der Schweiz bekannt. Wir haben bei Experten nachgefragt und im V-ZUG-Studio nachgekocht.

Zahlen und Fakten zum Schweizer Apfel

Tipps zur Lagerung von Schweizer Äpfeln

Zum Rezept Älplermagronen mit Apfelschnitzen

Zum Rezept Allzwecksnack Apfelringli

Zum Rezept Apfelschnitze mit V-ZUG-Vacuisine vakuumgegart

Über Äpfel und Kinder

Über den Apfel für Schüler und Lehrlinge

Über Äpfel für Prüfungssituationen

Über Äpfel für Feinschmecker

Über Äpfel für Wandervögel

Zur Partnerschaft Schweizer Obstverband und V-ZUG

output_Fo3TNt

Die Videodoku "Vom Baum zum Schweizer Gourmettraum" ist Teil der Social-Media-Kampagne zum Tag des Apfels, die eine Co-Produktion von V-ZUG und dem Schweizer Obstverband ist. Zur Kampagne gehören auch Rezepte und Ernährungstipps rund um den Apfel. Beide Firmen mit Sitz in Zug verbindet ein starkes Bekenntnis zum Wirtschafts- und Lebensraum Schweiz sowie zum Wohlergehen seiner Bewohnerinnen und Bewohnern. Der Obstverband unterstützt seine Mitglieder die Obstproduzenten und Obstverarbeiter, damit wir in der Schweiz das ganze Jahr hindurch feine Schweizer Früchte und Obstprodukte geniessen können und zwar saisongerecht und nachhaltig produziert. Die V-ZUG entwickelt und produziert in Zug mit 1'400 Mitarbeitenden modernste Haushaltgeräte, die das Haushalten erleichtern und den Spass am Kochen fördern. Der Apfel ist mit einem jährlichen Pro-Kopf-Konsum von über 15 Kilogramm die mit Abstand beliebteste Frucht der Schweiz. Und V-ZUG ist mit über 4.5 Millionen im Einsatz stehender Geräte der beliebteste Haushaltgerätehersteller der Schweiz. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Apfelgericht hierzulande in einem Backofen oder Combi-Steamer von V-ZUG zubereitet wird, liegt bei 50 Prozent. Deshalb dokumentiert unser Video die Reise des Schweizer Apfels von den Bäumen des Obstproduzenten Adrian Seeholzer bis ins Studio von V-ZUG-Koch Martin Auf der Maur.

Abonnieren Sie unseren Blog für weitere spannende Beiträge

Share: WhatsappLinkedInKommentierenMenuEmail

1 Kommentar

  • Roger Fischer - 20. September 2015 12:51

    Ihre Seite intressiert mich!

    Antworten

vzug.comlifestyle.vzug.comhome.vzug.com/de/references.vzug.comnaming.vzug.com

Sie nutzen einen veralteten Browser. Einige Inhalte können daher nicht richtig angezeigt werden. Bitte updaten Sie Ihren Browser: http://browsehappy.com