V-ZUG Blog | DE LogoLoading

flag deDE

ESAF-2019-Zug_Bilderpool_S7_1200x675

Ein Fest für das Volk und das Klima



Share: WhatsappLinkedInKommentierenMenuEmail

Das ESAF 2019 in Zug wird nicht nur eines der grössten Volksfeste der Schweiz, es soll auch in puncto Nachhaltigkeit neue Massstäbe setzen. Als Königspartner leistet V-ZUG einen wesentlichen Beitrag zu einem nachhaltigen Erlebnis auf allen Ebenen.

Bildquelle: ESAF 2019

Mit mindestens 300’000 erwarteten Besucherinnen und Besuchern ist das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest (ESAF) vom 23. bis 25. August 2019 der grösste wiederkehrende Sportanlass der Schweiz. In Sichtweite des V-ZUG-Produktionsareals wird die weltweit grösste temporäre Arena aufgebaut. Der Anlass soll aber nicht nur mit erstaunlichen Dimensionen und sportlichen Erfolgen in Erinnerung bleiben. Die Organisatoren wollen auch in einer weiteren Kategorie Akzente setzen: Die diesjährige Austragung soll das erste klimaneutrale ESAF werden. Ein Massenanlass mit Arena, hochkarätigem Unterhaltungsprogramm und Zuschauerunterkünften, die für ein einziges Wochenende aufgebaut werden und Nachhaltigkeit – wie passt das zusammen?

Um dieses hochgesteckte Ziel zu erreichen, setzen die Organisatoren auf verschiedene Massnahmen:

  • Das Festgelände ist ideal mit den ÖV erreichbar. Die Anreise mit den ÖV wird gefördert, indem das Festticket zugleich das ÖV-Ticket ist.
  • Mit dem Verzicht auf einen Festführer können über 18 Tonnen Papier gespart werden.
  • Nach dem Fest wird der Boden aufgewertet und der Landwirtschaft zurückgegeben.
  • Sägemehl und Werbeblachen sollen weitestgehend recycelt werden.
  • Auf dem ganzen Festareal soll mit einem Depotkonzept die Abfallmenge verringert werden.

Bildquelle: ESAF 2019

Wasser als wertvolle Ressource spielt Hauptrolle

Auch die Sponsoren verpflichten sich zu diversen Massnahmen und leisten einen wichtigen Beitrag an den Nachhaltigkeitsfonds. Als stolzer Königspartner des ESAF 2019 nimmt V-ZUG ihre Verantwortung ernst und hat mit all ihren Sponsoringaktivitäten die ökologischen Ziele des Festes im Fokus. Denn auch V-ZUG steht für nachhaltige und ökologisch produzierte Produkte. Nachhaltigkeit ist für das Schweizer Unternehmen eine Art zu denken, zu arbeiten und zu leben. Entsprechend dieser Haltung wird das Promotionsareal gestaltet, auf welches V-ZUG an den drei Festtagen einlädt. «Wir wollen auf den nachhaltigen Umgang mit wertvollen Ressourcen hinweisen und heben dabei speziell das Thema Wasser hervor – das entscheidende Gut für fast alle Haushaltsgeräte», beschreibt Livia Zuberbühler vom Projektteam ESAF das Engagement.

Abonnieren Sie unseren V-ZUG Newsletter für weitere spannende Beiträge

Am V-ZUG Promotionsstand wird ein überdimensionaler, prägnanter Brunnen Frischwasser spenden. Zur Abkühlung wie auch als Durstlöscher für die Besucher. Um kein Wasser zu verschwenden, müssen die Wasserhähne manuell betrieben werden. Der Brunnen selbst erhält nach dem Festwochenende ein zweites Leben auf dem V-ZUG Firmengelände.

Statt auf Plastikmüll setzt V-ZUG auf wiederverwendbare Trinkflaschen, die die Besucher immer wieder am Brunnen nachfüllen können. Wem pures Wasser als Durstlöscher zu langweilig ist, kann es mit den reichlich angebotenen natürlichen Aromen aufpeppen.

Die Flaschen aus rostfreiem Stahl gibt es beim Wettbewerb zu gewinnen oder man kauft sie für CHF 5.–. Gleichzeitig sind die attraktiven Flaschen eine schöne Erinnerung an das Schwingfest.

«Wir möchten bei den Festbesuchern das Bewusstsein schaffen, selbst eine Veränderung zu bewirken und statt Plastikmüll die Wiederverwendung fördern»

Auf dem ganzen Festareal wird es nur ökologisches Wegwerfgeschirr geben. Bei der Abgabe von Give-Aways wird soweit möglich auf Verpackungsmaterial verzichtet. So will man mit gutem Beispiel vorangehen: «Wir möchten bei den Festbesuchern das Bewusstsein schaffen, selbst eine Veränderung zu bewirken und statt Plastikmüll die Wiederverwendung fördern», sagt Livia Zuberbühler.

Alles über die Partnerschaft von V-ZUG mit dem Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest 2019 erfahren Sie unter esaf.vzug.com.

Share: WhatsappLinkedInKommentierenMenuEmail

0 Kommentare

    Es wurden noch keine Kommentare verfasst

    vzug.comlifestyle.vzug.comhome.vzug.com/de/references.vzug.comnaming.vzug.com

    Sie nutzen einen veralteten Browser. Einige Inhalte können daher nicht richtig angezeigt werden. Bitte updaten Sie Ihren Browser: http://browsehappy.com