V-ZUG Blog | DE LogoLoading

flag deDE

Geschirrspüler vzug blog Produktion adora

Geschirrspüler – Leistungsstarke Küchenhelfer, die Sie und Ihr Geschirr zum Strahlen bringen



Share: WhatsappLinkedInKommentierenMenuEmail

Sie steht mitten im Leben und packt gerne auch selber in der Produktion an. Das ist nicht typisch für eine Teamleiterin am Produktionsband, aber das spielt für Mara Koleva keine Rolle: ≪Manchmal muss man sich an den Ursprung der Arbeit begeben, um das Wesentliche zu erkennen.≫ Sie möchte als Vorbild vorangehen und ihrem Team auch zeigen, dass sie weiss, wovon sie spricht. Nur so kann sie die Sorgen und Herausforderungen ihrer Mitarbeitenden nachvollziehen und verstehen: ≪Ich kann nur verlangen, was ich mit meinen eigenen Händen selber ausprobiert habe≫, erklärt Koleva. Und sie verlangt viel, denn am Ende des Tages müssen Geschirrspüler von höchster Qualitat die Produktionshalle verlassen. ≪Um das zu erreichen, muss man eine klare Linie haben.≫


«Ich möchte ein Vorbild sein, darum stehe ich immer wieder selber am Produktionsband.» Mara Koleva, Powerfrau und Teamleiterin Produktionsband

≪In einem von Männern dominierten Arbeitsumfeld muss man sich als Frau und Führungskraft durchsetzen können≫

Und die hat sie. Die Teamleiterin an Band 1 weiss genau, was sie will, und legt eine unglaubliche Power an den Tag: ≪In einem von Männern dominierten Arbeitsumfeld muss man sich als Frau und Führungskraft durchsetzen können≫, erzählt Mara Koleva. ≪Das war am Anfang nicht immer ganz einfach≫, gibt sie zu. Aber jetzt, nach etwas mehr als einem Jahr, hat sie ihren Platz gefunden und freut sich über die Anerkennung ihrer Mitarbeitenden. ≪Meine Leute wissen, dass sie mit ihren Anliegen zu mir kommen können – ich habe immer ein offenes Ohr, egal, ob es sich um private oder berufliche Themen handelt≫, so Koleva. Denn sie weiss, ausgeglichene Mitarbeitende sind der Schlüssel zu einem qualitativ hochwertigen Produkt. Am Tag werden bis zu 350 Adora Geschirrspüler an ihrem Band produziert – da braucht sie die volle Aufmerksamkeit jedes Einzelnen.

Abonnieren Sie unseren Blog für weitere spannende Beiträge

≪Als Mami und Vollzeitbeschäftigte weiss ich, wie wertvoll Haushaltsgeräte sind, die einem den Alltag erleichtern, damit man auch mal Zeit hat, um abzuschalten und neue Energie zu tanken.≫ 

Sie ist stolz auf ihr Team. Ihre Produktionsmitarbeitenden haben ein Bewusstsein für die hohe Qualität der Adora Geschirrspüler: ≪Das sieht man an der Art und Weise, wie sie Materialen verarbeiten, und an der Genauigkeit, die sie an den Tag legen. Es ist ihnen persönlich wichtig, dass am Ende ein gutes Produkt entsteht≫, so Koleva. Das persönliche Engagement jedes und jeder einzelnen Mitarbeitenden ist in ihren Augen das, was uns als Schweizer Manufaktur ausmacht. Das Ergebnis dieses unermüdlichen Einsatzes sind langlebige und robuste Geschirrspüler, ausgestattet mit ausgefeilten Sensoren und Funktionen, die den Alltag der Nutzer erleichtern und begeistern. Als Mutter zweier Söhne weiss sie selber, wie wichtig ein zuverlässiger Geschirrspüler ist: ≪Als Mami und Vollzeitbeschäftigte weiss ich, wie wertvoll Haushaltsgeräte sind, die einem den Alltag erleichtern, damit man auch mal Zeit hat, um abzuschalten und neue Energie zu tanken.≫ Neue Energie tankt Mara Koleva persönlich am liebsten auf Reisen in fremde Städte. In ihren eigenen vier Wänden schaltet sie gerne mit einem guten Buch ab: ≪Zuhause geniesse ich die Ruhe, um einen klaren Kopf für den nächsten Arbeitstag zu bekommen.≫

blog vzug Produktionsband Geschirrspüler

Ob im Shopfloor, am Band oder in ihrem Büro: Mara Koleva ist eine Powerfrau und möchte mit ihrem Einsatz etwas verändern. ≪Wenn ich am Band stehe und merke, dass ein Handgriff nicht ergonomisch ist, setze ich mich sofort dafür ein, diesen Arbeitsschritt zu optimieren. Das sehe ich als meine Aufgabe und ist meiner Meinung nach das, was eine gute Teamleiterin am Band ausmacht≫, erzählt Mara Koleva.

≪Bei unserer Firma gefällt mir das Soziale. Wir gehen auf unsere Mitarbeitenden ein, und das hat mich vom ersten Tag an sehr beeindruckt ≫

Ihr Weg zur erfolgreichen Teamleiterin hat die 45-jährige Powerfrau ihrer Durchsetzungskraft zu verdanken: Die ursprünglich gelernte Zahnarzthelferin hat sich mit ihrem Willen und zahlreichen Weiterbildungen den Weg in die Industrie geebnet. Hier ist sie angekommen und fühlt sich bei V-ZUG besonders wohl: ≪Bei unserer Firma gefällt mir das Soziale. Wir gehen auf unsere Mitarbeitenden ein, und das hat mich vom ersten Tag an sehr beeindruckt ≫, gesteht sie. Mit der Marke konnte sie sich sofort identifizieren: ≪Mein Charakter passt sehr gut zu V-ZUG, denn Spitzenqualität ist für mich selbstverständlich. Dafür hänge ich auch gerne die Perfektionistin heraus≫, verrät Mara Koleva mit einem Lächeln auf den Lippen.

Adora Geschirrspüler vzug

 

 

 

 

Entdecken Sie die Geschirrspüler von V-ZUG 

Abonnieren Sie unseren Blog für weitere spannende Beiträge

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Wassersparen beim Geschirrspülen

Expertentalk – Sauberes Geschirr auf Knopfdruck 

Braucht es zusätzlich Salz und Glanzmittel zu den Geschirrspüler-Tabs? 

 

Share: WhatsappLinkedInKommentierenMenuEmail

0 Kommentare

    Es wurden noch keine Kommentare verfasst

    vzug.comlifestyle.vzug.comhome.vzug.com/de/references.vzug.comnaming.vzug.com

    Sie nutzen einen veralteten Browser. Einige Inhalte können daher nicht richtig angezeigt werden. Bitte updaten Sie Ihren Browser: http://browsehappy.com