V-ZUG Blog | DE LogoLoading
Geschirrspueler_vzug

Wassersparen beim Geschirrspülen



Share: WhatsappLinkedInKommentierenMenuEmail

Langanhaltende Trockenperioden sind selten im Wasserschloss Schweiz. Denn an den Alpen stauen sich die Regenwolken und sorgen für die höchsten Niederschlagsmengen europaweit. Dennoch scheinen sich auch hierzulande die Trockenperioden zu häufen. “Aus grosser Kraft folgt grosse Verantwortung.“, sagt der Onkel im legendären Filmzitat zu Spiderman. Wir leiten ab: Aus grossen Marktanteilen folgt grosse Verantwortung. In vielen Haushalten der Schweiz stehen Geschirrspüler Made in Switzerland von V-ZUG im Einsatz. Hier Tipps, wie sie den Wasserverbrauch während des Spülens auf ein Minimum reduzieren können.

Abonnieren Sie unseren Blog für weitere spannende Beiträge

Erstens, maschinell spülen
Mensch oder Maschine? Eigentlich heisst es Menschen für Maschinen, weil bei der Entwicklung und Produktion von Geschirrspülern im Werk in Zug unsere Ingenieure und Werksarbeiter im Zentrum stehen. Der Geschirrspüler ist eine Maschine für Menschen, die das Haushalten erleichtert. Abwaschen mit dem Geschirrspüler spart nämlich Zeit und ist wirtschaftlicher und umweltschonender als das Spülen von Hand. Während der Handabwasch nach wie vor gegen 40 Liter Wasser verbraucht, ist der Verbrauch bei Geschirrspülern seit 1984 um sagenhafte 86% gesenkt worden.

Zweitens, schön aufessen
Ökologisches Spülen beginnt eigentlich schon beim Essen. Einen leergegessenen Teller müssen Sie nämlich nicht manuell vorspülen. Da kann jeder seinen Beitrag leisten und nebenbei Kindern ein Vorbild sein.

Drittens, täglich spülen
Wo Berge sich mit Vor-Vor-Tagesgeschirr erheben, ist der Wasserbedarf besonders hoch. eingetrockneter Schmutz ist was für die starken Programme, diese dauern jedoch länger und brauchen mehr Wasser. Damit tägliches Spülen auch für kleinere Haushalte mit wenig Geschirr vorteilhaft ist, verfügen unsere Adora S und SL Geräte über ein Programm Teilbeladung, das sich verbrauchsmässig einer tieferen Beladung anpasst. Die Wassermenge wird deutlich reduziert, es werden zwischen 1 und 6 Liter Wasser gespart. Die Programmzeit verkürzt sich um bis zu 30 Minuten.

Viertens, optimal beladen
Auch das optimale Beladen des Spülraums senkt die Anzahl Spülgänge und trägt so zur Senkung des Wasserverbrauchs bei. Deshalb verfügen unsere Geschirrspüler über grosse Spülräume und praktische Beladungshilfen.

Fünftens, Spezialprogramme nutzen
Welche Programme erfüllen die hohen Ansprüche im Schweizer Haushalt am besten? Sauberes, glänzendes Geschirr, perfekte Gläserpflege, energieschonend und eben wassersparend. Mit dem Automatik-Programm und dem Alltag-Kurz-Programm bietet V-ZUG in den Adora-Geschirrspülern zwei Programme, die Leistung und Wasserverbrauch auf das jeweils erforderliche Minimum reduzieren.

  • Das Automatik-Programm weiss, was das Geschirr braucht. Es spült das Geschirr genau richtig und spart dabei bis zu 30 % Wasser, Strom und Regeneriersalz. Der Wasserverbrauch kann damit je nach Verschmutzungsgrad bis auf 5 Liter pro Spülgang gesenkt werden. Die Programmdauer wird laufend automatisch optimiert und beträgt zwischen 45 und 90 Minuten. Möglich macht dies der Trübungssensor.
  • Das Alltag-Kurz-Programm reinigt normal verschmutztes Alltagsgeschirr in vergleichsweise kurzen 45 Minuten. Das macht der Adora so rasch kein anderer Geschirrspüler nach.

Der nächste grosse Regen kommt bestimmt. In den Wintermonaten am liebsten als grosser Schnee. Bis dahin und vorsorglich darüber hinaus sollten wir gerade auch im Haushalt auf den sparsamen Umgang mit der kostbaren Ressource Wasser achten. Wir bei V-ZUG arbeiten weiter an Lösungen.

Wenn auch Sie einen Tipp oder Trick zur Senkung des Wasserverbrauchs beim Spülen haben, so heissen wir Sie als Kommentator an dieser Stelle herzlich willkommen!

Mehr zu den Features von V-ZUG Geschirrspülern

 

Innovative Funktionen und Weltneuheiten

Zu den V-ZUG Adora Geschirrspülern

Abonnieren Sie unseren Blog für weitere spannende Beiträge

Newsletter abonnieren

Share: WhatsappLinkedInKommentierenMenuEmail

0 Kommentare

    Es wurden noch keine Kommentare verfasst

    vzug.comlifestyle.vzug.comhome.vzug.com/de/references.vzug.comnaming.vzug.com

    Sie nutzen einen veralteten Browser. Einige Inhalte können daher nicht richtig angezeigt werden. Bitte updaten Sie Ihren Browser: http://browsehappy.com